Die Jugendfeuerwehren der Stadt Ronnenberg haben ein besonderes Herbstevent veranstaltet. 
Es gab eine Schnitzeljagd. Die Kinder mussten ihrer Gruppe einer Schnitzelstrecke folgen und
an unterschiedlichen Streckenposten wir können beweisen.
Es mussten z.B. Do viel Armaturen wie möglich verbunden werden,
ein Ball durch einen Schlauch gezaubert werden, ein Waldbrand nachgestellt werden,
Bilderrätsel gelöst werden und ein allgemeiner Fragebogen.
17 Gruppen aus den einzelnen Ortswehren sind gestartet und wir haben den 1.Platz belegt!
Nach der Jagd stärkten wir uns mit Schnitzel und Salate im Gerätehaus Ihme-Roloven.

schnitzeljagd (2)

 ________________________________________________________________________________________________

 

Unser diesjähriger Sommerabschluss, war dank Unterstützung ein feucht fröhliches Erlebnis.

Zu den uns bekannten D-Strahlrohren wurde uns das Hydroschild sowieo Hohlstrahlrihr gezeigt.

Zum Schluss war keiner mehr von uns ganz trocken und auch unsere neuen Schläuche haben ihre Nasse Generalprobe bestanden.

 sommerabschluss 2017 (2)

 

 ________________________________________________________________________________________________

Das Motto der Feuerwehr "Retten-Bergen-Löschen-Schützen".

Beim Übungsdienst haben wir uns ganz auf das Bergen konzentriert.

Strahlrohr und Schlauch sollen mit Hilfe des Ankerstichs ins 1. OG befördert werden.

 

strahlrohrführung (1)strahlrohrführung (2)

strahlrohrführung (3)

 

Jugendfeuerwehrkids erklären und zeigen den Kinderfeuerwehrkindern die Kübelspritze

 

strahlrohrführung (4)

strahlrohrführung (5)

strahlrohrführung (6)

 

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Benthe

Vogelsangstraße 7
30952 Ronnenberg/Benthe

service@ff-benthe.de

oder

obm@ff-benthe.de