Bei Einsätzen mit Insekten wird der Insektenschutzanzug getragen. Er besteht aus besonders stabilem Baumwollmaterial, durch das Insekten nicht stechen können. Das Gesicht wird durch ein Gitternetz bedeckt. Damit alle Körperstellen vor Außeneinflüssen geschützt sind, werden natürlich auch Handschuhe getragen, die mit dem Anzug dicht verbunden sind.
Diese Einsatzkleidung ist nicht nur bei der Feuerwehr im Einsatz, auch Imker tragen diese Kleidung bei ihrer Arbeit.

wespenkleidungwespenkleidung2

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Benthe

Vogelsangstraße 7
30952 Ronnenberg/Benthe

service[at]ff-benthe.de

oder

obm[at]ff-benthe.de